Shortcut Main





4 Portionen


  • 1 l Milch
  • 80 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 300 g Polenta feinkörnig
  • 80 g milder Emmentaler AOC gerieben
  • 2 Eier verquirlt
  • Käsemasse
  • 250 g Mutschli gerieben
  • 1 EL Mehl gestrichen
  • 150 g Schinken gekocht, gehackt
  • 1/2 Bund Kräuter gehackt (Petersilie, Schnittlauch, Majoran, wenig Salbei)
  • 1-2 Ei (je nach Grösse)
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Öl zum Backen


  • Milch, Butter und Gewürze zusammen aufkochen, unter Rühren den Mais einlaufen lassen und unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei kochen.
  • Vom Feuer nehmen, etwas auskühlen lassen, Emmentaler AOC und Eier unterziehen. Auf ein kalt abgespültes Kuchenblech 1 1/2 cm dick ausstreichen und auskühlen lassen.
  • Sämtliche Zutaten für die Käsemasse zusammen vermischen.
  • Von der Maismasse mit einem runden Ausstecher oder einem Glas 6 cm grosse Rondellen ausstechen.
  • Mit der Käsemasse bestreichen und im heissen Öl beidseitig, zuerst mit der Käseseite nach unten, goldbraun backen.
  • Auf Küchenpapier abtropfen lassen und heiss servieren.

Tipp:
Mit einem gemischten Salat eine vollwertige Mahlzeit.