Shortcut Main





4 Portionen


    Füllung
  • 30 g Butter
  • 2 Schalotten gehackt
  • 300 g Kürbis ohne Schale, in Würfel geschnitten
  • 1/2 dl Weisswein
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • Salz, Pfeffer
  • Cayennepfeffer (wenig)
  • 1 Knoblauchzehe durchgepresst
  • 150 g reifer Emmentaler AOC in Würfeli geschnitten
  • 40 g Paniermehl

  • 300 g Strudelteigblätter

  • Butter für das Blech
  • 1 Ei verquirlt


  • Für die Füllung die Schalotten in der Butter glasig dünsten, den Kürbis beifügen, kurz mitdünsten, mit dem Weisswein ablöschen, mit der Bouillon auffüllen und das Gemüse halbweich dünsten.
  • Vom Feuer nehmen, würzen und etwas abkühlen lassen. Anschliessend mit Käsewürfeli und Paniermehl mischen.
  • Die Füllung auf dem Teig ausstreichen, so dass 5 cm Rand frei bleiben.
  • Mit Hilfe eines Tuches den Strudel einrollen, die Enden verschliessen und auf ein bebuttertes Blech legen. Mit Ei bestreichen, mit einer Gabel stupfen und im vorgeheizten Ofen (200 Grad) ca. 30 Minuten backen.

Tipp:
Dazu passen gedünstete Tomatenwürfeli.