DE

Bunter Linsensalat

Zutaten

  • 150 g grüne Linsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Bouillon
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 rotschaliger Apfel
  • 175 g Bio Emmentaler AOP
  • 100 g Rucolasalat

Rezeptinfo

  • 30 Minuten
  • 4 Personen

Bunter Linsensalat

Rezeptinfo

  • 30 Minuten
  • 4 Personen

Zutaten

  • 150 g grüne Linsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 2 EL Bouillon
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 rotschaliger Apfel
  • 175 g Bio Emmentaler AOP
  • 100 g Rucolasalat
linsensalat

Zubereitung

Linsen und Lorbeerblätter mit Wasser bedeckt aufkochen und bei kleiner Hitze 20-30 Minuten weich kochen. Linsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Lorbeerblätter entfernen.

Essig, Bouillon und Öl mischen, mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. Warme Linsen unter die Sauce mischen.

Radieschen in Rädchen schneiden. Apfel vierteln, entkernen und in Schnitze schneiden. Bio Emmentaler AOP in dünne Scheibchen schneiden. Sämtliche Zutaten zu den Linsen geben und mischen.