Ebly-Auflauf mit Schinken und Ananas - Emmentaler AOP
DE

Ebly-Auflauf mit Schinken und Ananas

Zutaten

  • 4 Rüebli
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 150 g Erbsli, frisch oder tiefgekühlt
  • 250 g Ebly
  • 6 Ananasscheiben, frisch oder aus der Dose
  • 150 g Schinkenwürfeli
  • 2 Eier
  • 1,5 dl Milch
  • 200 g geriebener Emmentaler AOP
  • Salz, Pfeffer

Rezeptinfo

  • 30 Minuten, plus 20 Minuten zum Backen
  • 4 Personen

Ebly-Auflauf mit Schinken und Ananas

Rezeptinfo

  • 30 Minuten, plus 20 Minuten zum Backen
  • 4 Personen

Zutaten

  • 4 Rüebli
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 150 g Erbsli, frisch oder tiefgekühlt
  • 250 g Ebly
  • 6 Ananasscheiben, frisch oder aus der Dose
  • 150 g Schinkenwürfeli
  • 2 Eier
  • 1,5 dl Milch
  • 200 g geriebener Emmentaler AOP
  • Salz, Pfeffer
eblyauflauf

Zubereitung

Rüebli schälen und in dünne Rädchen schneiden. Bouillon aufkochen. Rüebli, Erbsli und Ebly zufügen, ca. 10 Minuten köcheln, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist. Etwas auskühlen lassen.

Ananas in Stücke schneiden, mit den Schinkenwürfeli zum Ebly geben. Eier, Milch und Emmentaler AOP zusammen verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Guss mit dem Ebly mischen. In eine eingefettete Gratinform füllen. In der Mitte des 200 Grad heissen Ofen 20-25 Minuten backen.