DE

Filet-Herzen mit Emmentaler-AOP-Tomatenkruste

Zutaten

  • 100 g geriebener Emmentaler AOP
  • 4 EL Paniermehl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 ½ Rollen ausgewallter Blätterteig*, ca. 25x40 cm
  • 1 Ei
  • 12 Schweinsfilet-Medaillons, je 2,5 cm dick
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Herzausstechform* ca. 10 cm

Rezeptinfo

  • 20 Minuten, plus 15 Minuten zum Backen
  • 2 Personen
  • 4 Stücke

Filet-Herzen mit Emmentaler-AOP-Tomatenkruste

Rezeptinfo

  • 20 Minuten, plus 15 Minuten zum Backen
  • 2 Personen
  • 4 Stücke

Zutaten

  • 100 g geriebener Emmentaler AOP
  • 4 EL Paniermehl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 ½ Rollen ausgewallter Blätterteig*, ca. 25x40 cm
  • 1 Ei
  • 12 Schweinsfilet-Medaillons, je 2,5 cm dick
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Herzausstechform* ca. 10 cm
Muttertag-Filet-Herzen-mit Emmentaler-AOP-Tomatenkruste-mit-Faehnchen-b99d1f85

Zubereitung

Emmentaler AOP, Paniermehl, Pinienkerne, Öl und Tomatenpüree in eine Schüssel geben. Petersilie fein hacken, zufügen und alles mit den Händen gut vermengen.

Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Blätterteig ausrollen, mit dem Ausstecher 12 Herzen ausstechen, auf die Backbleche verteilen. Ei mit einer Gabel gut verquirlen. Blätterteigherzen damit bestreichen.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Käsemischung darauf verteilen, leicht andrücken und auf die Teigstücke legen. 20-30 Minuten kühl stellen.

Backofen auf 200 Grad Umluft/Heissluft vorheizen. Beide Bleche in den Ofen schieben und Filet-Herzen ca.12 Minuten backen.

Mit gedämpften Cherrytomaten oder einem bunten Salat servieren.

*anstatt Herzen ausstechen, 12 Rechtecke ausschneiden, so reicht eine Teigrolle.