Hackbällchen mit scharfer Orangen-Tomatensauce - Emmentaler AOP
DE

Hackbällchen mit scharfer Orangen-Tomatensauce

Zutaten

  • 1 Orange mit unbehandelter Schale
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoncino
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 grosse Dose Tomaten (800 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne
  • 125 g Emmentaler AOP
  • 400 g Rindshackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • ½ TL Rosmarin
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl zum Braten
  • 1 EL flachblättrige Petersilienblätter
  • einige halbierte Orangenscheiben als Garnitur

Rezeptinfo

  • 45 Minuten
  • 4 Personen

Hackbällchen mit scharfer Orangen-Tomatensauce

Rezeptinfo

  • 45 Minuten
  • 4 Personen

Zutaten

  • 1 Orange mit unbehandelter Schale
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoncino
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 grosse Dose Tomaten (800 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Pinienkerne
  • 125 g Emmentaler AOP
  • 400 g Rindshackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • ½ TL Rosmarin
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl zum Braten
  • 1 EL flachblättrige Petersilienblätter
  • einige halbierte Orangenscheiben als Garnitur
11_pola_01_Hackbaellchen_mit_scharfer_Orangen-Tomatensauce-6e2e67e0

Zubereitung

Orangenschale fein abreiben, sie wird für die Hackbällchen verwendet. Orangensaft auspressen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Peperoncino evtl. entkernen, fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoncino im Öl andünsten. Tomatenpüree kurz mitdünsten, Orangensaft und Tomaten beigeben, 30 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Pinienkerne in einer Pfanne rösten, bis sie leicht Farbe angenommen haben. Emmentaler AOP an einer groben Raffel reiben. Käse, Orangenschale, Pinienkerne, Hackfleisch, Ei und Paniermehl in eine Schüssel geben. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen. Baumnussgrosse Bällchen formen, diese im Öl bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten rundum anbraten. In die Tomatensauce geben und ca. 5 Minuten sanft köcheln.

Mit Petersilie und Orangenscheiben garnieren.