DE

Safrannudeln mit Zucchettisauce und Emmentaler AOP

Zutaten

  • 500 g Zucchetti
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 250 g Cherrytomaten
  • 150 g rezenter Emmentaler AOP
  • 1 Bund flache Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 300 g Safrannudeln oder normale Nudeln

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Safrannudeln mit Zucchettisauce und Emmentaler AOP

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Zucchetti
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 250 g Cherrytomaten
  • 150 g rezenter Emmentaler AOP
  • 1 Bund flache Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 300 g Safrannudeln oder normale Nudeln
34_pola_safrannudeln_zucchettisauce-ac37c05d

Zubereitung

Zucchetti würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchetti, Zwiebeln und Knoblauch darin 3 Minuten andünsten. Bouillon dazugiessen, zugedeckt 7-10 Minuten sehr weich garen.

Tomaten halbieren. Mit einem Sparschäler vom Emmentaler AOP ca. 50 g Späne wegschneiden, restlichen Käse fein reiben. Einige Petersilienblätter für die Garnitur beiseitelegen, übrige Petersilie und Basilikum fein hacken. Kräuter zu den Zucchetti geben und alles pürieren, falls nötig mit etwas Wasser verdünnen. Geriebener Emmentaler AOP zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Safrannudeln nach Packungsangabe kochen. Tomaten im restlichen Öl kurz erwärmen. Abgetropfte Nudeln mit Sauce und Tomaten anrichten, mit Käsespänen garnieren.