DE

Zwiebelconfit

Zutaten

  • 500g rote Zwiebeln | in feine Streifen geschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehen | in feine Streifen geschnitten
  • 120g getrocknete Feigen | in Streifen geschnitten
  • 1 EL frischer Thymian | gezupft
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 dl Portwein
  • 1 dl Balsamico
  • Salz zum Abschmecken

Rezeptinfo

  • 50 Minuten

Zwiebelconfit

Rezeptinfo

  • 50 Minuten

Zutaten

  • 500g rote Zwiebeln | in feine Streifen geschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehen | in feine Streifen geschnitten
  • 120g getrocknete Feigen | in Streifen geschnitten
  • 1 EL frischer Thymian | gezupft
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 dl Portwein
  • 1 dl Balsamico
  • Salz zum Abschmecken
210322_GB_Rezepte_Websitenbilder_640x360_Zwiebelconfit

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf mit dem Olivenöl anschwitzen bis sie zusammenfallen.

Feigen und Thymian unterheben und mit dem Portwein ablöschen.

Das Zwiebelconfit auf mittlerer Hitze auf die Hälfte reduzieren lassen. Dann den Balsamico dazugeben und ca. weitere 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken und auskühlen lassen.