DE

Pasta-Kartoffelsalat mit Bohnen an Petersiliensauce

Zutaten

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 250 g Teigwaren
  • 500 g grüne Bohnen
  • 1,5 dl Gemüsebouillon
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2 Bund flache Petersilie
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Rapsöl
  • 2-3 EL Essig
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g reifer Emmentaler AOP

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Pasta-Kartoffelsalat mit Bohnen an Petersiliensauce

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 250 g Teigwaren
  • 500 g grüne Bohnen
  • 1,5 dl Gemüsebouillon
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 2 Bund flache Petersilie
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Rapsöl
  • 2-3 EL Essig
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g reifer Emmentaler AOP
2017-15-Pasta-Kartoffelsalat-mit-Bohnen-an-Petersiliensauce-63ec7767

Zubereitung

Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zusammen mit den Teigwaren in kochendem Salzwasser weich garen. In ein Sieb geben und kalt abschrecken. Bohnen rüsten, halbieren und in der Bouillon zugedeckt knackig garen. 1 dl Bohnensud für die Sauce aufheben.

Sonnenblumenkerne in einer Bratpfanne ohne Fett rösten. Petersilie grob hacken. Beides mit Bohnensud und Knoblauch in einen hohen Becker geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Rapsöl und Essig darunterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Emmentaler AOP in Würfel schneiden. Sauce mit Kartoffeln, Teigwaren, Bohnen und Käse sorgfältig mischen.