Dorfkäsereien seit Generationen

Genuss aus liebevoller Handarbeit

«Für Emmentaler AOP zu käsen, heisst mit Leidenschaft ein traditionelles Handwerk zu leben.»

Urs Wüthrich, Käserei Dürrenbühl

In über 100 Dorf- und Bergkäsereien in der Schweiz wird Emmentaler AOP heute noch immer wie damals von Hand gemacht. Unsere Käserinnen und Käser stellen ein Qualitätsprodukt her, das erst dank ihrer jahrelangen Expertise, viel Zeit und liebvoller Hingabe zum original Emmentaler AOP wird.

Was in einem Emmentaler AOP steckt:

0
Liter
frische Rohmilch
0 %
Handarbeit
0
Reifetage
(mindestens)
0 /7
liebevolle Hingabe

Feine Einblicke

Schauen Sie hinein in den Käserei-Alltag

«Jedes Käsestück verrät seinen Ursprungsort - dank der einzigartigen Käsereinummer.»

Godi Thönen, Käserei Lanterswil

Wer hat Ihren Käse Gemacht?

Erfahren Sie, wer Ihr Stück Emmentaler AOP hergestellt hat: jetzt Käsereinummer eingeben.

Leider haben wir zu dieser Käsereinummer keine Käserei gefunden.

Alle Dorfkäsereien

auf einen Blick
Das könnte Sie auch
interessieren

Wissenswertes und Neuigkeiten

So finden Sie die Käsereinummer

Die Käsereinummer steht auf der Laibetikette auf der Rinde Ihres Emmentaler AOP Käsestücks. Bei der Sorte Emmentaler AOP Mild/Classic ist sie besonders gut lesbar. Bei länger gereiften Sorten kann sie durch die dunkle Rinde leicht unleserlich oder sogar abgeschabt sein.

Haben Sie die individuelle Käsereinummer gefunden, können Sie mit ihr herausfinden, welche Käserei in der Schweiz Ihr Käsestück  gemacht hat. Geben Sie jetzt die Nummer im Suchfeld ein und erfahren Sie den Ursprungsort Ihres handgemachten Emmentaler AOP.

Suche

Was möchten Sie finden?
Suche
Generic filters

Schnelleinstieg