fbpx

Blumenkohl-Buns mit grilliertem Emmentaler AOP und Feigen

  • Recipe icon
  • Recipe icon
  • Recipe icon
Zutaten
Zutaten für

Hinweis

Die Zutatenmengen sind nun umgerechnet und sinnvoll auf-/abgerundet. Bitte beachten Sie: Mengen im Text sowie die Koch- und Backzeiten wurden nicht automatisch angepasst.

  • Blumenkohl
  • Eier
  • Emmentaler AOP, gerieben
  • Mandelmehl
  • Kokosnussmehl
  • Backpulver
  • italienische Kräutermischung
  • Salz
  • Sesamsamen
  • Scheiben Emmentaler AOP
  • Feigen
  • Rucola

Star des Gerichts

Emmentaler AOP Bio Mild/Classic

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Blumenkohl zerkleinern und im Blender zu Blumenkohlreis verarbeiten. In einer grossen Schüssel Blumenkohlreis, Eier, Emmentaler AOP, Mandelmehl und Kokosmehl vermischen. Backpulver, italienische Kräutermischung und Salz beigeben. Backblech mit Backtrennpapier auslegen. Darauf mit der Masse 8 Kugeln formen und vorsichtig flachdrücken, ca. 2 cm dick und 7 cm Durchmesser. Die Rondellen sollten kompakt bleiben. Mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Ofen backen. Nach 20 – 25 Minuten Backzeit aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Buns mit Emmentaler AOP Scheiben und je ¼ Feige belegen. Nochmals kurz überbacken und sofort servieren.

Tipp: Etwas Rucola auf Teller legen und Brötchen darauf legen.

«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH

MEHR REZEPT-IDEEN

Gnocchi mit Cicorino und Emmentaler AOP

  • Recipe icon
  • Recipe icon

Tarte mit grünem Gemüse

  • Recipe icon

Suche

Was möchten Sie finden?

Schnelleinstieg