Shortbread mit Emmentaler AOP von Fabian Fuchs

  • 90 Minuten
  • Recipe iconMittel
  • Recipe icon
  • vegetarisch
Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

Shortbread
▶︎ 165 g Butter, weich
▶︎ 2 g Paprikapulver, geräuchert
▶︎ 1 g Cayennepfeffer
▶︎ Salz
▶︎ 2 g Backpulver
▶︎ 180 g Emmentaler AOP, rezent, geraffelt
▶︎ 210 g Weissmehl
▶︎ 50 g Pistazienkerne, fein gehackt

Schnittlauch-Sauce
▶︎ 250 g Spinat
▶︎ 250 g Schnittlauch
▶︎ 100 g Schalotten, fein gehackt
▶︎ 2 dl Weisswein
▶︎ 2 EL Weissweinessig
▶︎ 1 dl Rahm
▶︎ 1 dl Crème fraîche
▶︎ 100 g Butter, in Würfeln
▶︎ Salz
▶︎ Pfeffer

Emmentaler AOP Sauce
▶︎ 150 g Milch
▶︎ 150 g Rahm
▶︎ Pfeffer
▶︎ Muskat
▶︎ 6 g Salz
▶︎ 435 g Emmentaler AOP, rezent, fein gehobelt

Star des Gerichts

Emmentaler AOP Extra

Zubereitung

SHORTBREAD

  1. Weiche Butter, Emmentaler AOP, rezent, Pfeffer, Paprika, Backpulver und eine Prise Salz zusammen in der Küchenmaschine schaumig schlagen.
  2. Das Mehl hinzufügen und vorsichtig unterheben.
  3. Zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 1 Stunde kühl stellen.
  4. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegte Bleche verteilen.
  5. Die Pistazien über die Teig-Scheiben streuen.
  6. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C Heissluft etwa 20 Min. backen.

 

SCHNITTLAUCH-SAUCE

  1. Spinat und Schnittlauch im Standmixer möglichst fein mixen und durch ein feines Sieb streichen.
  2. Die Schalotten mit dem Weisswein und dem Essig in eine kleine Pfanne geben und einkochen lassen. Den Rahm dazu geben und kurz köcheln lassen. Alles durch ein feines Sieb passieren, dabei die Schalotten sehr gut ausdrücken.
  3. Den Sud in die Pfanne zurückgeben, die Crème fraîche und etwa 6 EL des Schnittlauch-Spinat-Pürees unterrühren.
  4. Die Sauce erwärmen und die kalten Butterwürfeln einrühren

 

EMMENTALER SAUCE

  1. Milch und Rahm erhitzen, mit den Gewürzen abschmecken.
  2. Den Käse in eine Schüssel geben, die warme Milch-Rahm-Mischung darüber giessen und alles mit dem Stabmixer gründlich zu einer Crème mixen.
  3. Zum Anrichten die beiden Saucen gleichzeitig in eine Schüssel giessen, so dass sie gegeneinander laufen. Das Shortbread dazu servieren.

 

TIPP: Das Shortbread schmeckt auch ausgezeichnet ohne Sauce als Apéro-Snack oder in Stücke gebrochen als Croûtons in einem Salat.

«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH

MEHR REZEPT-IDEEN

Emmentaler-Sandwich mit Birnen

  • 15 Minuten
  • Recipe iconEinfach
  • Recipe icon
  • vegetarisch

Filet-Herzen mit Emmentaler-AOP-Tomatenkruste

  • 35 Minuten
  • Recipe iconMittel
  • Recipe icon
  •  

Nudeln mit gebratenem Fenchel und Coppa-Chips

  • 30 Minuten
  • Recipe iconEinfach
  • Recipe icon
  • vegetarisch

Suche

Was möchten Sie finden?

Schnelleinstieg