DE

Kalbsröllchen mit Gemüsefüllung

Zutaten

  • 500 g Wurzelgemüse, z.B. Rüebli, Pfälzer, Petersilienwurzel
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1,5 dl Weisswein oder Apfelwein
  • 2 dl Saucenhalbrahm
  • 1-2 EL grobkörniger Senf
  • 8 dünne (2-3 mm) Scheiben Emmentaler AOP, ca. 160 g
  • 8 grosse, dünne Kalbsplätzchen à 50-60 g
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 EL Bratbutter
  • etwas Schnittlauch

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Kalbsröllchen mit Gemüsefüllung

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Wurzelgemüse, z.B. Rüebli, Pfälzer, Petersilienwurzel
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1,5 dl Weisswein oder Apfelwein
  • 2 dl Saucenhalbrahm
  • 1-2 EL grobkörniger Senf
  • 8 dünne (2-3 mm) Scheiben Emmentaler AOP, ca. 160 g
  • 8 grosse, dünne Kalbsplätzchen à 50-60 g
  • Salz, Pfeffer
  • 1-2 EL Bratbutter
  • etwas Schnittlauch
2017-20-Kalbsroellchen-mit-Gemuesefuellung-2d2fc412

Zubereitung

Gemüse rüsten, ca. 2/3 davon in 7 mm cm dicke und 10 cm lange Stäbchen schneiden. In 1 Esslöffel Butter andünsten, 2-3 EL Wasser zufügen, würzen. Zugedeckt knapp weich garen, auskühlen lassen.

Übriges Gemüse und Schalotte klein würfeln. In restlicher Butter anbraten, mit Weisswein ablöschen. Bei guter Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Rahm zufügen, aufkochen, mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse auf die Käsescheiben verteilen und aufrollen. Fleisch würzen, Käseröllchen auf die Plätzchen legen, einwickeln und mit Küchenschnur binden. Röllchen in der heissen Bratbutter bei mittlerer Hitze rundum 7-10 Minuten braten.

Sauce nochmals kurz erhitzen. Schnittlauch fein schneiden und zufügen. Kalbsröllchen mit der Sauce anrichten.

Nudeln dazu servieren.