Ofenrisotto mit Pouletbrüstchen

  • Recipe icon

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

4 Stängel Stangensellerie
2 Rüebli
1 Bio Zitrone
250 g Risotto-Reis
7 dl heisse Bouillon
4 Pouletbrüstchen, ca. 500 g
Salz, Pfeffer
4 Scheiben Rohschinken, z.B. Parmaschinken
0,5 dl Rahm
125 g Emmentaler AOP
50 g Kresse
1 Herzausstechform

Star des Gerichts
Emmentaler AOP Bio Mild/Classic

Zubereitung

Backofen auf 160 Grad Umluft/Heissluft vorheizen.

Stangensellerie in 5 mm dünne Scheibchen schneiden. Rüebli in kleine Würfel schneiden. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Alles mit Reis und Bouillon in eine Gratinform geben und gut vermischen. Form mit Alufolie abdecken und in den Ofen schieben.

Pouletbrüstchen leicht würzen, mit Rohschinken umwickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Ofenblech legen. Nach 30 Minuten die Pouletbrüstchen zum Risotto in den Ofen geben und weitere 15 Minuten garen.

2-3 dünne Scheiben vom Emmentaler AOP schneiden. Mit einem Förmchen Herzen aus den Scheiben ausstechen. Restlichen Käse fein reiben. Rahm und Käse unter den Risotto mischen. Kresse auf dem Risotto verteilen, Pouletbrüstchen aufschneiden und mit Käseherzen garnieren.

«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH
MEHR INSPIRATION
ZUM NACHKOCHEN
MEHR REZEPT-IDEEN
Emmentaler-Brotsalat mit fruchtiger Sauce
  • Recipe icon
  • Recipe icon
Feine Happen mit Avocado und Emmentaler AOP
  • Recipe icon
Käsecake mit Nüssler-Orangensalat
  • Recipe icon

Suche

Was möchten Sie finden?
Suche
Generic filters

Schnelleinstieg