fbpx
Shortbread. Dazu gibt's Schnittlauch - und Emmentaler AOP

Fabian Fuchs & der Umami-Trick mit Emmentaler AOP

Fabian Fuchs serviert Emmentaler AOP Kreationen.

Das Genuss- und Lifestyle Magazin GaultMillau war bei Fabian Fuchs in der «Neuen Taverne» (16 Punkte) in der Zürcher Altstadt zu Besuch.

Shortbread, salzig statt süss!

Die Idee sei ihm gekommen, als er über Käse-Cracker und Sablés als Apero-Gebäck nachgedacht habe, so Fabian Fuchs. «Aber am Shortbread mag ich die Konsistenz. Wenn man es nicht so lange bäckt, bis es komplett trocken ist, bleibt es aussen knusprig und innen leicht soft – diese Konsistenz mag ich.» Das klassische schottische Mürbeteiggebäck wird in der Regel süss zubereitet, Fabian Fuchs verwendet stattdessen Emmentaler AOP, der dem Gebäck Herzhaftigkeit und Umami-Tiefe verleiht.

Fuchs 4

 

Bilder: Thomas Buchwalder + GaultMillau-Channel

Bilder: Thomas Buchwalder + GaultMillau-Channel

Jetzt Rezept Shortbread mit Emmentaler AOP ausprobieren.

Viel Spass!

Beitrag teilen
Das könnte Sie auch
interessieren

Wissenswertes und Neuigkeiten

Grill-Spass

«Chäs-Griller» zum Teilen

Herzliche Gratulation!

Die Top 10 Emmentaler AOP Käsereien 2023

Genuss, Spiel und Spass

BEA – Danke für den Besuch!

Suche

Was möchten Sie finden?

Schnelleinstieg