Frühlingsgratin mit Käsenusskruste

  • Recipe icon

Zutaten

Zutaten für

Hinweis

Die Zutatenmengen sind nun umgerechnet und sinnvoll auf-/abgerundet. Bitte beachten Sie: Mengen im Text sowie die Koch- und Backzeiten wurden nicht automatisch angepasst.

  • grüne Spargeln
  • Kohlrabi
  • Kartoffeln
  • Rüebli
  • Milch
  • Rahm
  • Emmentaler AOP, gerieben
  • Petersilie
  • Haselnüsse
  • Paniermehl
  • Öl
  • Nach Bedarf: Salz, Pfeffer
Star des Gerichts
Emmentaler AOP Mild/Classic

Zubereitung

Den unteren, holzigen Teil der Spargeln wegschneiden. Spargeln in 3 cm lange Stücke schneiden. Kohlrabi, Kartoffeln und Rüebli schälen. Kohlrabi in Stängeli, Kartoffeln in Scheiben und Rüebli in Rädchen schneiden.

Milch, Rahm, Salz und Pfeffer aufkochen. Gemüse und Kartoffeln zugeben, zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Ab und zu umrühren. 100 g Emmentaler AOP unter das Gemüse mischen und in eine Gratinform geben. Im 180 Grad heissen Ofen ca. 10 Minuten backen.

Petersilie fein hacken. Haselnüsse grob hacken. Beides mit dem restlichen Käse, Paniermehl und Öl vermischen. Über den Gratin streuen und weitere 10-15 Minuten überbacken.

«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH
MEHR INSPIRATION
ZUM NACHKOCHEN
MEHR REZEPT-IDEEN
Bruschetta mit Sprossen-Rührei
  • Recipe icon
Champignons im Spinatbett
  • Recipe icon
Safrannudeln mit Spinat an Emmentaler-Weissweinsauce
  • Recipe icon

Suche

Was möchten Sie finden?
Suche
Generic filters

Schnelleinstieg