Zwiebeln gefüllt mit Kartoffeln und Speck - Emmentaler AOP
DE

Zwiebeln gefüllt mit Kartoffeln und Speck

Zutaten

  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 6 grosse, milde Zwiebeln à ca. 200 g
  • 120 g Speckwürfeli
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Majoran
  • 1 dl Rahm oder Halbrahm
  • 3-4 dl Bouillon
  • 200 g Emmentaler AOP
  • Pfeffer, Muskatnuss

Rezeptinfo

  • 40 Minuten, plus 40 Minuten zum Backen
  • 4 Personen

Zwiebeln gefüllt mit Kartoffeln und Speck

Rezeptinfo

  • 40 Minuten, plus 40 Minuten zum Backen
  • 4 Personen

Zutaten

  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 6 grosse, milde Zwiebeln à ca. 200 g
  • 120 g Speckwürfeli
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Majoran
  • 1 dl Rahm oder Halbrahm
  • 3-4 dl Bouillon
  • 200 g Emmentaler AOP
  • Pfeffer, Muskatnuss
82_pola_zwiebeln_gefuellt_kartoffeln_speck-3bfe5486

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser sehr weich kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und halbieren. Zwiebelinneres bis auf die beiden äusseren Schichten herauslösen und fein hacken. Speckwürfeli leicht anbraten, gehackte Zwiebeln und abgestreifte Thymian- und Majoranblättchen zufügen. Gut andünsten, mit Rahm und 1 dl Bouillon ablöschen, etwa 5 Minuten köcheln.

Emmentaler AOP fein reiben. Kartoffeln gut abtropfen und mit einer Gabel zerdrücken. Kartoffeln und ¾ des Käses unter die Zwiebelmischung rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Füllung in die Zwiebelhüllen füllen, in eine Gratinform stellen und Bouillon dazu giessen. Mit Alufolie bedecken und in der Mitte des 200 Grad heissen Ofen 20 Minuten backen. Alufolie entfernen, restlichen Käse über die Zwiebeln streuen und weitere 20 Minuten überbacken.