Chicorée im grünen Kartoffelbeet

  • Recipe icon
  •  

Zutaten

Zutaten für

Hinweis

Die Zutatenmengen sind nun umgerechnet und sinnvoll auf-/abgerundet. Bitte beachten Sie: Mengen im Text sowie die Koch- und Backzeiten wurden nicht automatisch angepasst.

  • mehligkochende Kartoffeln
  • Chicoréestangen
  • rezenter Emmentaler AOP
  • Tranchen Rohschinken
  • flache Petersilie
  • Milch oder Rahm
  • abgeriebene Zitronenschale
  • nach Bedarf: Salz, Pfeffer
Star des Gerichts
Emmentaler AOP Mild/Classic

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser weich garen.

In der Zwischenzeit Chicorée längs halbieren, in einer weiten Pfanne mit wenig Salzwasser 5-10 Minuten zugedeckt knapp weich kochen, gut abtropfen lassen. Emmentaler AOP in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden. 4 Chicoréehälften mit Käsescheiben belegen, restliche Chicoréehälften darauf legen und mit Rohschinken einwickeln.

Kartoffeln abgiessen und durch ein Passevit treiben. Petersilie fein hacken, mit Zitronenschale und Milch zu den Kartoffeln geben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelpüree in eine Gratinform geben, Chicoréepäckli darauf legen.

In der Mitte des 220 Grad heissen Ofen ca. 10 Minuten überbacken.

«e Guete»
Monika_Boesch
«Fein gehobelter Emmentaler AOP Höhlengereift macht sich bestens in einem "höhlisch-guten" Cheeseburger: im luftigen Urdinkelbrötli mit einer Tomatenscheibe, ein paar Röstzwiebeln und einem Löffel Crème fraîche.»
Monika Bösch, Käsesommelière, GenussImpuls GmbH
MEHR INSPIRATION
ZUM NACHKOCHEN
MEHR REZEPT-IDEEN
Kartoffeln mit Spinat-Käsefüllung
  • Recipe icon
  • Recipe icon
Pilzragout mit Teighaube
  • Recipe icon

Suche

Was möchten Sie finden?
Suche
Generic filters

Schnelleinstieg