DE

Enchiladas mit Poulet, Guacamole und Crème fraîche

Zutaten

  • 100 g Emmentaler AOP, grob geraffelt
  • 2 EL Bratbutter
  • 400 g geschnetzeltes Pouletfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Avocados
  • 8 Maistortillas
  • 200 g Pelati, gehackt
  • Mexikanische Gewürzmischung
  • 1 Schalotte
  • 1 grüner Peperoncino
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Limetten

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen
  • 8 Stücke

Enchiladas mit Poulet, Guacamole und Crème fraîche

Rezeptinfo

  • 40 Minuten
  • 4 Personen
  • 8 Stücke

Zutaten

  • 100 g Emmentaler AOP, grob geraffelt
  • 2 EL Bratbutter
  • 400 g geschnetzeltes Pouletfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Avocados
  • 8 Maistortillas
  • 200 g Pelati, gehackt
  • Mexikanische Gewürzmischung
  • 1 Schalotte
  • 1 grüner Peperoncino
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Limetten
Enchiladas-mit-Poulet-Guacamole-Creme-fraiche_2-9186dc1e

Zubereitung

Die beiden Avocados entsteinen und in Schüssel geben, Limettensaft von ½ Limette dazugeben, ½ Schalotte hacken und zugeben, ½ grünen Peperoncino zugeben, Knoblauch dazu pressen und mit wenig Salz abschmecken. Die Masse mit einer Gabel zerdrücken oder im Cutter zu Creme verarbeiten.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Emmentaler AOP grob reiben. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Poulet darin ca. 4 Minuten anbraten und mit mexikanischer Gewürzmischung würzen.

Poulet auf die Maistortillas verteilen. Wenig Pelati daraufgeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tortillas einrollen und in eine Gratinform legen. Mit Emmentaler AOP bestreuen und im Backofen für ca. 10 Minuten gratinieren.

Mit Crème fraîche, Guacamole und geviertelter Limette servieren.